Greenland flag patch - BACKPACKFLAGS.COM

Aufnäher mit grönländischer Flagge

Normaler Preis€3,40
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Kostenfreier weltweiter Versand
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Größe: 6,5 x 4 cm (2,56 x 1,57 Zoll)

Die Flagge Grönlands besteht aus zwei gleich großen horizontalen Streifen – der obere Streifen ist weiß und der untere rot. Auf der linken Seite der grönländischen Flagge befindet sich ein Kreis, der in zwei Hälften geteilt ist – die obere Hälfte ist rot und die untere Hälfte ist weiß. Jede Hälfte ist entlang der horizontalen Mitte der Flagge geteilt.

Bedeutung: Thue Christiansen, der Designer der Flagge, sagte Folgendes über die Bedeutung der Flagge: „Der große weiße Teil in der Flagge symbolisiert die Eiskappe und unsere Fjorde werden durch den roten Teil im Kreis dargestellt. Der weiße Teil des Kreises symbolisiert.“ die Eisberge und das Packeis, und der große rote Teil in der Flagge stellt den Ozean dar.“

Geschichte: Die Flagge Grönlands wurde am 21. Juni 1985 eingeführt. Der erste Vorschlag für eine Flagge Grönlands erfolgte 1973, als mehrere Personen vorschlugen, dass eine grün-weiß-blaue Flagge für das Land angemessen sein könnte. Dieser Vorschlag inspirierte andere dazu, ihre Entwürfe vorzustellen, und 1974 veröffentlichte eine Zeitung 11 Vorschläge. Zehn dieser Designs trugen ein skandinavisches Kreuz. Bei einer von der Zeitung organisierten Abstimmung blieb jedoch die dänische Flagge der Favorit. Die Regierung veranstaltete 1980 einen Designwettbewerb, bei dem 555 Entwürfe eingereicht wurden. Da sich die Regierung jedoch nicht auf einen Entwurf einigen konnte, forderte sie Künstler auf, weitere Entwürfe einzureichen. Die aktuelle grönländische Flagge gewann mit 14 zu 11 Stimmen. Mehrere Menschen waren unzufrieden mit der Entscheidung, keine skandinavische Kreuzflagge einzuführen. Grönland gehört zu Dänemark, ist aber seit 1979 selbstverwaltet.

Interessante Fakten: Grönlands Flagge heißt „Erfalasorput“, was „unsere Flagge“ bedeutet, wird aber auch „Aappalaaroq“ – „die Rote“ genannt. Dieser Begriff wurde früher auch für die dänische Flagge verwendet. In Thue Christiansens Worten: „Die Farben sind die gleichen wie bei ‚Dannebrog‘ (der dänischen Nationalflagge) und daher können wir unsere Flagge auch weiterhin Aappalaartoq, ‚das Rot‘, nennen.“ (Quelle: worldflags101)

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.