Liechtenstein flag patch - BACKPACKFLAGS.COM

Liechtensteiner Flaggenaufnäher

Normaler Preis€3,40
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Kostenfreier weltweiter Versand
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Größe: 6,5 x 4 cm (2,56 x 1,57 Zoll)

Die Flagge Liechtensteins besteht aus zwei horizontalen Hälften – die obere Hälfte ist blau und die untere rot. In der oberen linken Ecke der Liechtensteiner Flagge befindet sich eine goldene Krone.

Bedeutung: Im Jahr 1937 beschrieb Regierungschef Joseph Hoop die Bedeutung der liechtensteinischen Flagge wie folgt: „Blau ist die Farbe eines strahlenden Himmels, Rot die Farbe der Glut im Kamin bei abendlichen Zusammenkünften; Gold der Krone.“ zeigt, dass unser Volk, unser Land und unser Fürstenhaus im Herzen und im Geiste vereint sind. Blau und Rot sind die Nationalfarben des Landes. Die goldene Krone, schwarz umrandet, ist das Symbol fürstlicher Autorität und symbolisiert die Verbundenheit zwischen dem liechtensteinischen Fürsten, dem Staat und Volk.

Geschichte: Die aktuelle liechtensteinische Flagge wurde am 18. September 1982 eingeführt. Die Farben der liechtensteinischen Flagge sind wahrscheinlich von den Livreefarben des liechtensteinischen Königshauses im 18. Jahrhundert abgeleitet. Als Teil einer neuen Verfassung wurde am 5. Oktober 1921 eine schlichte, horizontal geteilte Flagge aus Blau und Rot angenommen. Die Krone wurde 1937 zur Flagge Liechtensteins hinzugefügt, nachdem die liechtensteinische Mannschaft bei den Olympischen Spielen 1936 herausgefunden hatte, dass es sich um die Flagge des Landes handelte identisch mit der Flagge von Haiti. Das Design der Krone wurde 1982 leicht verändert. Liechtenstein wurde 1719 gegründet und wurde 1866 ein unabhängiges Fürstentum.

Interessante Fakten: Vor der blau-roten Flagge im Jahr 1921 gab es in Liechtenstein eine gelb über rot gefärbte Flagge (Quelle: worldflags101).

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.