Virgin Islands (UK) flag patch - BACKPACKFLAGS.COM

Aufnäher mit der Flagge der Jungferninseln (Vereinigtes Königreich).

Normaler Preis€3,40
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Kostenfreier weltweiter Versand
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Größe: 6,5 x 4 cm (2,56 x 1,57 Zoll)

Die Flagge der Britischen Jungferninseln besteht aus einer dunkelblauen Basis mit dem britischen Union Jack in der oberen linken Ecke und einem der Landesabzeichen auf der rechten Seite der Flagge. Das Abzeichen besteht aus einem grünen Schild mit 12 goldenen Öllampen mit roten Flammen und einer weiblichen Figur, St. Ursula, Schutzpatronin der Britischen Jungferninseln, weiß gekleidet und mit Sandalen, die eine dieser Lampen trägt. Unter dem Schild befindet sich ein goldenes Band mit der Aufschrift „vigilate“, was Wachsamkeit bedeutet.

Bedeutung: Als Kolumbus 1493 die Britischen Jungferninseln entdeckte, soll er sie zu Ehren der heiligen Ursula und ihrer Gefährten „Las Virgenes“ genannt haben. Die elf Lampen, die die Figur der Heiligen Ursula umgeben, stellen jeweils 1.000 der 11.000 Jungfrauen dar, die der Legende nach zusammen mit der Heiligen Ursula den Märtyrertod erlitten haben. Die Figur der Heiligen Ursula und die Lampen sind von einer Girlande aus zwei grünen Zweigen umgeben. Der Union Jack stellt die Bindung des Landes an Großbritannien dar, da es ein britisches Überseegebiet ist.

Geschichte: Die Flagge der Britischen Jungferninseln wurde am 15. November 1960 eingeführt.

Interessante Fakten: Der Schild auf der Flagge der Britischen Jungferninseln war Teil des Wappens der Inseln unter dem Winde. 1960 wurde dem Schild ein Motto hinzugefügt, um es zum Wappen der Jungferninseln zu machen. Zwischen 1956, als die Föderation der Inseln unter dem Winde aufgelöst wurde, und 1960 wurden einige Flaggen mit dem Schild, aber ohne Motto hergestellt (Quelle: worldflag101).

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.